Inizio selezione lingua



Logo der Bundesbehörden der Schweizerischen Eidgenossenschaft

Tribunale penale federale



Fine navigatore

Datum, Ort Informationen zur Verhandlung
Fall: SK.2015.44, Dieter Behring

Art der Delikte
Hauptverhandlung in der Strafsache Bundesanwaltschaft und Privatkläger gegen Dieter Behring wegen gewerbsmässigen Betrugs, eventualiter qualifizierter Veruntreuung, und qualifizierter Geldwäscherei.

Dieter Behring wird vorgeworfen, er habe zwischen September 1998 bis Oktober 2004 durch Versprechen hoher Renditen rund 2000 Personen dazu bestimmt, Anlageverträge abzuschliessen, wodurch die Anleger im Ergebnis zu einem Gesamtbetrag von ca. Fr. 800 Mio. am Vermögen geschädigt worden seien bzw. werden sollten und er Einnahmen in dreistelliger Millionenhöhe erzielt habe. Zudem soll der Beschuldigte Geldwäscherei an den auf diese Weise erwirtschafteten Vermögenswerten betrieben haben.



Bemerkungen

 30.09.2016 - Information für Privatklägerschaft und beschwerte Dritte                       

Spruchkörper: Strafkammer, Kollegialgericht

Sprache: Deutsch
12.12.2016, 10:30 (Verhandlungsbeginn)

12.12.2016 (Entscheidverkündung)


Ort: I Gerichtssaal
Fall: SK.2016.25

Art der Delikte
Hauptverhandlung in der Strafsache Bundesanwaltschaft und Privatklägerschaft gegen A. (abgekürztes Verfahren) wegen gewerbsmässigen Diebstahls (Art. 139 Ziff. 1 i.V.m. Ziff. 2 StGB), mehrfacher Verletzung des Post- und Fernmeldegeheimnisses (Art. 321ter Abs. 1 StGB), Betrugs (Art. 146 Abs. 1 StGB) und betrügerischen Missbrauchs einer Datenverarbeitungsanlage (Art. 147 Abs. 1 StGB).

Bemerkungen
A. wird vorgeworfen, er habe ab Anfang 2013 bis Februar 2014 im Rahmen seiner Transportdienste für die Post CH AG 1464 Postpaket- und Postbriefsendungen mit einem Gesamtwert von Fr. 70'931.85 gestohlen. Er habe dadurch einen namhaften Beitrag an die Kosten zur Finanzierung seiner Lebensgestaltung generiert, indem er das Deliktsgut für seine eigenen Bedürfnisse verwendet oder in Einzelfällen verkauft habe. Ausserdem wird ihm vorgeworfen, er habe mit einer gestohlenen Postcard samt PIN-Code Fr. 400.-- bezogen.

Spruchkörper: Strafkammer, Einzelrichter

Sprache: Deutsch
11.01.2017, 09:00 (Verhandlungsbeginn)

12.01.2017 (Fortsetzung der Verhandlung)


Ort: II Gerichtssaal
Fall: SK.2016.42

Art der Delikte
Hauptverhandlung in der Strafsache Bundesanwaltschaft gegen A. und B. wegen fahrlässiger Störung des öffentlichen Verkehrs (Art. 237 Ziff. 2 i.V.m. Ziff. 1 Abs. 2 StGB i.V.m. Art. 98 Abs. 1 LFG). 

Bemerkungen
A. und B. wird vorgeworfen am 6. Juni 2013 als Piloten eines Motorflugzeugs bzw. eines Segelflugzeugs fahrlässig eine Kollision zwischen den beiden Flugzeugen verursacht zu haben, wobei das Segelflugzeug abstürzte und das Motorflugzeug schwer beschädigt wurde.

Spruchkörper: Strafkammer, Einzelrichter

Sprache: Deutsch
20.01.2017, 10:00 (Verhandlungsbeginn)

20.01.2017 (Entscheidverkündung)


Ort: II Gerichtssaal
Fall: SK.2016.49

Art der Delikte
Hauptverhandlung in der Strafsache Bundesanwaltschaft gegen A. wegen Fälschung amtlicher Wertzeichen.

Bemerkungen
A. wird vorgeworfen, er habe eine Autobahnvignette auf ein transparentes Klebeband geklebt und sie auf diese Weise auf einer Fahrt mit seinem Fahrzeug verwendet.

Spruchkörper: Strafkammer, Einzelrichter

Sprache: Deutsch
14.02.2017, 10:00 (Verhandlungsbeginn)

15.02.2017 (Fortsetzung der Verhandlung)


Ort: II Gerichtssaal
Fall: SK.2016.48

Art der Delikte
Hauptverhandlung in der Strafsache Bundesanwaltschaft gegen A. wegen gewerbsmässigen Betrugs (Art. 146 Abs. 1 und 2 StGB) bzw. Gehilfenschaft (Art. 25 StGB) dazu, evtl. gewerbsmässigen betrügerischen Missbrauchs einer Datenverarbeitungsanlage (Art. 147 Abs. 1 und 2 StGB) bzw. Gehilfenschaft (Art. 25 StGB) dazu.

Bemerkungen
A. wird vorgeworfen, an der Organisation von manipulierten Fussballspielen in der Schweiz, u.a. von Spielen der Challenge League, mitgewirkt zu haben, damit Wetten auf deren vorbestimmten Ausgang bei den Wettanbietern in Asien durch Mitbeteiligte abgeschlossen werden konnten.

Spruchkörper: Strafkammer, Einzelrichter

Sprache: Deutsch



© 2016 Bundesstrafgericht Rechtliches
/de/dibattimenti/date-dei-dibattimenti.html